Kontrolle in Buttelstedt

Buttelstedt  ButtelstedtWährend einer anderthalbstündigen Geschwindigkeitskontrolle in Buttelstedt sind am Donnerstag offenbar 19 Autofahrer zu schnell unterwegs gewesen. Das geht aus einer Mitteilung der Landespolizei-Inspektion hervor. Spitzenreiter waren bei erlaubten 50 km/h ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Während einer anderthalbstündigen Geschwindigkeitskontrolle in Buttelstedt sind am Donnerstag offenbar 19 Autofahrer zu schnell unterwegs gewesen. Das geht aus einer Mitteilung der Landespolizei-Inspektion hervor. Spitzenreiter waren bei erlaubten 50 km/h demnach ein 20-jähriger Opel-Fahrer und eine 45-jährige Skoda-Fahrerin mit gemessenen 73 km/h. Außerdem wurden drei Autofahrer mit jeweils 30 Euro verwarnt, weil sie ohne angelegten Sicherheitsgurt unterwegs waren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.