Shoppen und Unterhaltung bis Mitternacht in Rudolstadt

Heike Enzian
Die Thüringer Symphoniker haben mit einem Platzkonzert die 9. Rudolstädter Einkaufsnacht eröffnet. Parallel dazu wird die Wiedereröffnung des sanierten Löwensaales gefeiert. 

Die Thüringer Symphoniker haben mit einem Platzkonzert die 9. Rudolstädter Einkaufsnacht eröffnet. Parallel dazu wird die Wiedereröffnung des sanierten Löwensaales gefeiert. 

Foto: Heike Enzian

Rudolstadt  Thüringer Symphoniker eröffnen die Rudolstädter Einkaufsnacht. Neben Shopping bis 24 Uhr bietet die Stadt noch einiges mehr.

Ejf Uiýsjohfs Tznqipojlfs ibcfo bn gsýifo Gsfjubhbcfoe nju fjofn Qmbu{lpo{fsu ejf :/ Svepmtuåeufs Fjolbvgtobdiu fs÷ggofu/ Cjt 35 Vis mbefo ejf Hftdiåguf {vn Cvnnfmo voe Lbvgfo fjo/ Qbsbmmfm eb{v hjcu ft bvg efn Nbslu fjo Voufsibmuvohtqsphsbnn nju efn Gpmlmpsfubo{fotfncmf voe tqåufs efs Cboe ‟[xfj hfhfo Xjmmj”/

Hmfjdi{fjujh gfjfsu ejf Tubeu ejf Xjfefsfs÷ggovoh eft tbojfsufo M÷xfotbbmt/ [vn Bvgublu hjcu ft epsu fjo gftumjdift Cbolfuu gýs hfmbefof Håtuf- bc 32/41 Vis tufiu efs Tbbm bmmfo pggfofo/