Thüringer Weinfest-Vorbereitungen: Die erste Hütten stehen bereits am Markt in Bad Sulza

Die Aufbauarbeiten für das 28. Thüringer Weinfest in Bad Sulza laufen.

Die Aufbauarbeiten für das 28. Thüringer Weinfest in Bad Sulza laufen.

Foto: Melanie Kornhaas / Kurgesellschaft Bad Sulza

Bad Sulza.  Die Vorbereitungen für 28. Thüringer Weinfest in Bad Sulza sind angelaufen.

Im Umfeld des Marktes sind bereits die ersten Hütten aufgestellt. Am Donnerstag soll die Bühne vor dem Rathaus aufgebaut werden, damit am Freitagabend, um 20 Uhr dort das 28. Thüringer Weinfest in Bad Sulza feierlich eröffnet werden kann. Am Samstag geht es an gleicher Stelle beim Frühschoppen und bunten Markttreiben ab um 10 Uhr weiter. Die Bühne wird um 11 Uhr der Aufführungsort für die Modenschau unter dem Label Anke Hammer Strick-Art Bad Sulza – weitere Programmpunkte erwarten ihre Besucher.