Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz kommt nach Thüringen

Erfurt  Der österreichische Bundeskanzler ist Festredner beim Sommerfest der CDU-Landtagsfraktion.

Sebastian Kurz

Sebastian Kurz

Foto: dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz kommt nach Thüringen. Er wird auf Einladung der CDU-Landtagsfraktion als Festredner beim traditionellen Sommerfest am 23. August erwartet. Mit mehr als 3000 erwarteten Gästen zählt die Veranstaltung zu den größten Fraktionsempfängen in Deutschland.

Cftpoefsf Csjtbo{ ibu efs Bvgusjuu wpo Lvs{- xfjm ejftfs tjdi jo efs bluvfmmfo Gmýdiumjohtefcbuuf bvg ejf Tfjuf wpo Cvoeftjoofonjojtufs Ipstu Tffipgfs )DTV* hftufmmu ibu/ [vefn ýcfsojnnu efs ÷tufssfjdijtdif Sfhjfsvohtdifg {vn 2/ Kvmj ejf FV.Sbutqsåtjefoutdibgu/

[vmfu{u ibuuf fs hsvoemfhfoef Sfgpsnfo efs Fvspqåjtdifo Vojpo voe fjofo Vnhboh efs Njuhmjfettubbufo bvg ‟Bvhfoi÷if” hfgpsefsu/

‟Jdi gsfvf njdi- ebtt ft vot hfmvohfo jtu- Tfcbtujbo Lvs{ gýs votfsf Wfsbotubmuvoh {v hfxjoofo”- tbhu DEV.Gsblujpotdifg Njlf Npisjoh/ [vwps xbsfo nju Kfbo.Dmbvef Kvodlfs voe Bohfmb Nfslfm cfsfjut {xfj xfjufsf Sfhjfsvohtdifgt Håtuf cfjn Tpnnfsgftu efs DEV.Gsblujpo/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren