Jena. Das Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena braucht bei seinem großen Konzert am Sonntag jede Hand.

Mit berühmten Filmmusiken sowie beschwingten Musical- und Operettenmelodien nimmt das Sinfonieorchester Carl Zeiss Jena die Menschen mit in den Frühling. Tänzerinnen und Tänzer leisten dabei Gesellschaft. Das besondere Konzert beginnt am Sonntag, 14. April, 17 Uhr im Volkshaus.

Der Newsletter für Jena

Alle wichtigen Informationen aus Jena, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

„Seit Januar bereiten wir uns auf das Programm vor“, berichtet Edda Kleist, die gemeinsam mit Hannah Büttner durchs Programm führen wird. Etwa 50 Musiker werden am Sonntag auf der Bühne sein. Derzeit hat das Orchester etwa 40 Mitglieder. Einige Aushilfen sind nötig, besonders an den Schlagwerken braucht es viele Hände.

Eine Reise durch die Welt

Die Musiker begeben sich mit den Gästen in den Dschungel, auf einen Müllplatz in London, in einsame Steppen und an den Rand eines Froschteiches. Konzertfreunde hören ein Potpourri aus „Das Dschungelbuch“, ausgewählte Stücke aus dem Revuetheater „Cats“, Melodien aus Hans Zimmers Soundtrack zum Film „König der Löwen“ sowie eine Unterhaltung zwischen Nachtigall und Fröschen aus der Orchestersuite von Richard Eilenberg.

Kleine Schwäne, Panther und Fledermäuse sind sogar tanzend zu sehen, denn das Orchester bekommt Unterstützung durch Tänzer verschiedener Altersgruppen aus dem „Tanztheater Jena“. Das summt und brummt, brüllt, zwitschert und miaut … es wird ein tierisches Vergnügen. Am Montag war die erste gemeinsame Probe mit Tänzern und Orchester.

„Auch klassische Musik kommt nicht zu kurz, denn wir präsentieren zwei Walzer aus Schwanensee von Peter Iljitsch Tschaikowski“, so Edda Kleist. Das ganze Orchester freue sich auf den Sonntag.

Der Ticketverkauf erfolgt traditionell über den Ticket-Shop der Tourist-Information, Eingang Oberlauengasse. Karten sind zu 12 und 14 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Nachrichten aus Jena: