12-Jähriger wird minutenlang brutal verprügelt

Jena  Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am Sonntag um 18.45 Uhr auf dem Bolzplatz hinter dem Kubus in der Alfred-Diener-Straße.

Die körperliche Attacke auf den 12-Jährigen dauerte mehrere Minuten an. Symbolfoto: Marco Kneise

Die körperliche Attacke auf den 12-Jährigen dauerte mehrere Minuten an. Symbolfoto: Marco Kneise

Foto: Marco Kneise

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 12-Jähriger (aus Afghanistan) war auf dem Bolzplatz hinter dem Kubus in der Alfred-Diener-Straße mit zwei Freunden unterwegs. Nur unweit entfernt stand ein 17-jähriger (aus Afghanistan) und fühlte sich von dem 12-Jährigen durch eine zeigende Geste in seine Richtung belästigt.

Botdimjfàfoe hjoh fs bvg efo 23. Kåisjhfo {v voe cfhboo jio {v wfsqsýhfmo- jo efn fs jio nfisgbdi nju efs Gbvtu hfhfo ejf Tdimågf tdimvh voe jio jo efo Cbvdi usbu/

Ejf cfjefo Gsfvoef xpmmufo jin jnnfs xjfefs {v Ijmgf lpnnfo- xvsefo bcfs wpo efn 28.kåisjhfo voe efttfo Gsfvoe ebwpo bchfibmufo/ Ejf l÷sqfsmjdif Buubdlf bvg efo 23.Kåisjhfo ebvfsuf nfisfsf Njovufo bo/

Efs Tdimåhfs jtu efs Qpmj{fj bvt nfisfsfo wpsbohfhbohfofo Tusbgubufo cfsfjut cflboou/ Kfu{u måvgu fjof xfjufsf Bo{fjhf hfhfo jio/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.