Brückenbaustelle in Weimar fehlt Fußgängerführung

Weimar.  An der Tiefurter Allee müssen Radfahrer und Fußgänger ihren Weg suchen

Brückenbau und Radwegumleitung an der Tiefurter Allee. Beschilderung unzulänglich oder fehlend.

Brückenbau und Radwegumleitung an der Tiefurter Allee. Beschilderung unzulänglich oder fehlend.

Foto: Michael Baar

Gut im Plan liegt nach Angaben der Stadt die Sanierung der Brücke über die Bahnstrecke an der Tiefurter Allee. Sie werde bis Jahresende planmäßig fertig. Weniger planmäßig zeigt sich die Wegeführung für Fußgänger und Radfahrer. Als dieses Bild in dieser Woche aufgenommen wurde, gab es (außer der Forderung an Radfahrer abzusteigen) gar kein Hinweisschild. Wer die Baustelle passieren wollte, der musste hinter der Brücke eine steil abfallende Schotterstrecke zum Webicht-Spielplatz nehmen.