Dreijähriger wird bei Zusammenstoß mit Fahrrad verletzt

red
Ein dreijähriges Kind wurde bei einem Unfall verletz

Ein dreijähriges Kind wurde bei einem Unfall verletz

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Föritztal.  Bei einem Unfall im Landkreis Sonneberg ist ein kleiner Junge verletzt worden.

Ein Dreijähriger ist Donnerstagnachmittag in Föritztal (Landkreis Sonneberg) bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der kleine Junge wollte nach Angaben der Polizei mit seinem Spiel-Fahrrad die Föritzer Straße überqueren, als er mit einem entgegenkommenden Radfahrer (13 Jahre) zusammenstieß und beide zu Fall kamen.

Der Kleine wurde verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Weitere Angaben zu den Umständen können gegenwärtig nicht gemacht werden, sind dennoch Gegenstand der Ermittlungen.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.