Überflutetes Zementwerk, Sturzbäche auf Straßen - Dauerregen in Thüringen

Bis Mittwoch ist vom Wetterdienst für Thüringen Dauerregen angekündigt worden. Bereits am Dienstag traf es vor allem den Norden des Freistaats. Die Folge: überflutete Straßen und mit Wasser vollgelaufene Keller.