Unwetterwarnung für Thüringen vor heftigen Gewittern und ergiebigen Regenschauern

Leipzig/Erfurt  Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Thüringen eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. In der zunehmend warmen und feuchten Luft bilden sich zu Wochenanfang heftige Gewitter, die von Starkregen begleitet werden.

Zwei Blitze erhellen den dunklen Himmel – für Thüringen gilt eine Unwetterwarnung, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst.

Zwei Blitze erhellen den dunklen Himmel – für Thüringen gilt eine Unwetterwarnung, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst.

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach den schweren Gewittern, , bilden sich am Montag ab den Mittagsstunden erneut zum Teil heftige Gewitter, die von Osten her aufkommen und von Hagel- und Regenschauern begleitet werden.

Bei Temperaturhöchstwerten von 20 Grad Celsius können vor allem im westlichen Thüringer Wald, im Eichsfeld sowie im Südharz dann örtlich Wassermengen zwischen 70 und 80 Litern pro Quadratmeter niedergehen. Vor allem im nördlichen Stau des Thüringer Waldes sowie im Westen des Freistaates muss sogar mit noch mehr Wassermengen gerechnet werden.

Gewitter, Starkregen und Hagel auch am Dienstag möglich

Der Dienstag beginnt in Thüringen meist mit einem wolkenverhangenen Himmel. Im weiteren Tagesverlauf bilden sich erneut zum Teil starke Gewitter, die von Regen und Hagel begleitet werden. Die Temperaturen erreichen trotzdem wieder Höchstwerte von 20 Grad Celsius. Die Gewitter ziehen sich in der Nacht zum Mittwoch nahezu komplett aus dem Freistaat zurück.

Am Mittwoch ist der Himmel über Thüringen zunächst bedeckt. Während den Mittagsstunden setzt sich die Sonne allerdings zunehmend durch. Die Gewitterneigung tendiert dann gegen Null bei Tagshöchsttemperaturen um 17 Grad Celsius.

Temperaturtrend für die nächsten zehn Tage

Bei den Temperaturen erwartet der DWD für Thüringen in den kommenden zehn Tage Höchstwerte zwischen 20 und 23 Grad Celsius.

Mehr Links zum Thema Unwetter in Thüringen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.