Altenburger Land. Interessante Hintergründe erfahren und Termine zum Austausch: Welche Veranstaltungen im Altenburger Land man kennen sollte.

Einladung zum „Tag der offenen Tür“ in Altenburg

Am Freitag, dem 23. Februar, öffnet von 14 Uhr bis 17 Uhr die Gebrüder-Reichenbach-Schule ihre Türen für Schüler, Eltern und Interessierte.

Unter dem Motto: „Reichenbachianer – so sind wir“ präsentieren die Klassen in verschiedenen Unterrichtsräumen und Fachkabinetten unter anderem ihre Arbeitsergebnisse aus dem Unterricht. Auch besteht die Möglichkeit mit den Lehrern und Lehrerinnen der Schule ins Gespräch zu kommen. Für das leibliche Wohl sorgt an diesem Tag das Schulcafè.

Aktuelle Nachrichten aus dem Altenburger Land

Sitzung des Beirats in Altenburg

Die 6. Sitzung des Jugend-, Senioren- und Familienbeirats der Stadt Altenburg findet am Donnerstag, dem 22. Februar, 18:30 Uhr, im Stadtteilzentrum Altenburg-Nord, Otto-Dix-Straße 44-46 statt. Die nächste Sitzung findet dann wieder am Donnerstag, dem 11. April, statt.

Nöbdenitzer Fastengespräche, Aschermittwoch, 14. Februar bis Ostern, 30 März 2024

Die Gesprächsabende finden dienstags in der Kultur- & Bildungswerkstatt Nöbdenitz statt und beginnen jeweils 19.00 Uhr. Die Gespräche moderiert Karla Göthe.

1. Aschermittwoch, 14. Februar: Auftakt der Fastengespräche mit Ilka Schiwek; Einführung in die Ausstellung „Dein POV. Ökumenischer Jugendkreuzweg“ Dein POV. Ein POV – was soll das sein? Wer in den sozialen Medien wie Instagram oder TikTok unterwegs ist, hat diese Abkürzung bestimmt schon einmal auf Fotos oder Videos gesehen. POV steht für Point of View. Das Konzert von der Empore aus, ein Gleitschirmflug mit der Helmkamera oder Downhillfahren mit der GoPro gefilmt – so zeigen Menschen Teile ihres Lebens aus ihrem Blickwinkel auf Social Media. Es gibt auch Fotos und Videos, die mit POV verschlagwortet sind, die den Standpunkt und die Sichtweise der Menschen zeigen, die sie gemacht haben. Sie machen ihren Standpunkt mit Kommentaren und Meinungen klar und zeigen, wofür sie stehen und was sie zu dem verlinkten Thema denken. In Videospielen wird POV genutzt, um sich mit einer Spielfigur zu identifizieren und das Spiel aus der Ego-Sicht dieses Charakters zu spielen. Immer wieder wird #POV auch verwendet, um sich in andere Menschen oder sogar Gegenstände hineinzuversetzen. Die Abkürzung POV bezieht sich also auf Standpunkte, Sichtweisen und Blickwinkel.

2. 20. Februar: „Sie haben mir damals so sehr geholfen, als ich einsam war“ Die Leiterin der Telefonseelsorge Ostthüringen Christiane Sachse berichtet über Sinnerfahrungen und Begeisterung bei Ihrer Arbeit. Wer steckt eigentlich hinter der Telefonseelsorge? Wer sind die Menschen, deren Stimme und deren Zuhören schon so manchen aus der Krise geholfen haben? Und wer ruft dort an? Sind es vor allem einsame? Oder psychisch Erkrankte? Oder Menschen in Lebenskrisen? Was tun die Menschen an den Hörern, wenn ein Anrufer akute Hilfe braucht oder droht sich umzubringen? Wie werden die Ehrenamtlichen in der Telefonzentrale geschützt und wie verarbeiten sie solche Erfahrungen? Die Leiterin der Telefonseelsorge Ostthüringen Christiane Sachse kommt zu uns nach Nöbdenitz und erzählt von ihrem Alltag. Wie gewinnt sie Leute, die den Tag über oder auch nachts am Telefon sitzen und Menschen zuhören, die niemanden haben oder in einer Krise niemanden wissen, mit dem sie sonst reden können.